Über 300 Burgen säumen den Eifelrand zwischen Bonn, Köln und Aachen.

Somit ist die Rheinische Bucht die Wasserburgenreichste Region Europas.

Das Rheinische Burgenarchiv umfaßt die Städte Bonn und Aachen, den Rhein-Sieg-Kreis, den Kreis Ahrweiler,
den Kreis Euskirchen, den Erftkreis, den Kreis Düren, den Kreis Aachen, und den Kreis Heinsberg.


Die Daten des Rheinischen Burgen-Archivs sind unter www.wasserburgen.de/archiv.html hinterlegt, deshalb werden Sie jetzt automatisch weitergeleitet.
Wenn Ihr Browser keine Weiterleitung unterstützt, klicken Sie bitte hier auf "Weiterleitung zum Rheinischen Burgen-Archiv".